© Viva Maris GmbH , 2018
Viva Maris GmbH  ist:
 
 
 

Japanischer Otsu Salat mit
gebratenen Pilzen und DULSE Algen

 

Angaben für 4 Portionen

 

Dressing:

20 ml Agavendicksaft (oder Reissüße), 1 g Cayennepfeffer,

10 g feines Meersalz (je nach Salzgehalt der Sojasauce), 20 ml frischer Zitronensaft, 50 ml Reisessig (ungewürzt), 50 ml Sojasauce,

5g geriebene Zitronenschale, 10g Ingwer gerieben

30 ml Sesamöl geröstet

 

Salat:

300 g Soba-Nudeln, 200 g Shiitake- oder andere Speisepilze in Scheiben geschnitten, 150 g Broccoli grob geraspelt, 100g  Zuckererbsenschoten,

30 ml Rapsöl, 100 g Frühlingszwiebeln dünn geschnitten, 150g Gurke geschält, längs halbiert, entkernt und in dünne Scheiben geschnitten

20 g DULSE Alge getrocknet, ganze Blätter, 50 g geröstete Sesamsamen zum Garnieren, 10 g gehackter Koriander

 

Zubereitung:

 Soba-Nudeln nach Anleitung kochen, abgießen und  unter kaltem Wasser abspülen.  Alle Zutaten für Dressing vermengen und bereitstellen.

Frühlingszwiebeln und Gurken vorbereiten, vorschneiden und in eine Schüssel geben, mit dem Dressing aufgießen. Zuckererbsenschoten putzen, durchschneiden. Grob geraspelten Broccoli in einem Wok oder in einer Pfanne in Rapsöl  schnell anbraten, danach die Zuckererbsenschoten zugeben und kurz mitbraten. Gebratenes Gemüse in die Schüssel mit dem marinierten Gemüse geben. In dem Wok die in Scheiben geschnittenen Pilze anbraten und zu dem Broccoli geben. Gemüse mit dem Dressing gut vermengen, ggf. nachwürzen. DULSE Algen in grobe Streifen schneiden und mit dem marinierten Gemüse vermengen, ziehen lassen.

Soba Nudeln erst kurz vor der Ausgabe unter den Salat mischen.

Bei der Ausgabe auf Wunsch des Gastes mit Koriander und Sesamsamen vollenden.

Für uns kreiert von Marketa Schellenberg, www.essbares.com

 

Roter Linsen Pesto-Aufstrich

 

Zutaten:

3/4 Tasse rote Linsen
1 Handvoll getrocknete Tomaten
1 Handvoll Cashewkerne
1 Knoblauch-Zehe
1 Zitrone
1 TL Algen-Pestogewürz

 

Zubereitung:

Evt. die Tomaten und die Cashews über nacht in Wasser einweichen, je nachdem wie stark der Mixer/Pürierstab ist.

Die Linsen weich kochen, die Zitrone auspressen, die getrockneten Tomaten waschen.

Den Saft der Zitrone mit den anderen Zutaten im Mixer fein pürieren. Fertig 

Falls es zu salzig sein sollte (wegen der getrockneten Tomaten), dann einfach mehr Linsen untermischen.

Der Aufstrich passt super auf Brot, zusammen mit Salat, Gurke und Tomate. Schmeckt auch wunderbar zu Nudeln, Kartoffeln oder Kartoffelbrei.

Kreiert von Rosa Koppelmann, wholefoodbox.de

 

Gefüllte Pfannkuchen mit gebratenem Gemüse und Algen Hummus mit Tomate

Mini Bagel mit Algen Brotaufstrich, Hummus und frittierte Dulse

Mini Bagel mit ALGEN Brotaufstrich -Hummus mit Tomate, Sprossen und frittierter DULSE Alge

Angaben für  20 Bagel, vegan

 

Zutaten für die Bagel: 

500g Vollkorn- Dinkelmehl, 20g Frischhefe (1/2 Würfel), 
15ml Agavendicksaft, 15ml Rapskernöl, 10g Meersalz, 350- 400ml Wasser lauwarm, 50g Sesamsaat zum bestreuen

 

Zutaten für die Füllung:

ALGEN Brotaufstrich Hummus mit Tomate, 4 Fleischtomaten, 1 Packung Sprossen, 1 Packung Feldsalat, DULSE Alge ganze Blätter, 1-2 Avocado


Zubereitung Teig:

Hefe mit dem Agavendicksaft in einer Schüssel verrühren.

Wasser mit Salz und Öl zugeben. Mehl dazugeben und den Teig gut durchkneten. Die Konsistenz des Teiges überprüfen, evtl. mit etwas

Wasser oder etwas Streumehl korrigieren. Teig auf einem warmen Ort gehen lassen bis sich das Volumen verdoppelt hat. Aus dem Teig kleine Kugeln formen, nochmals gehen lassen.

Mit Wasser oder Sojadrink bestreichen, nach Belieben mit Körnern

bestreuen,  bei 200°C ca. 5 min anbacken und bei 170°C fertig backen.

Je nach Größe des Gebäcks 15-25min backen.

Zubereiung DULSE:

Butter in einer Pfanne ganz heiß erhitzen, genug das darin die DULSE firtiert werden kann. Wenn das fett ganz heiß ist, die DULSE für 2-3 Sekunden fritieren und sofort wieder raus nehmen. Auf einem Tuch kurz trocknen lassen und das Fett etwas abtupfen.

Zubereitung Bagel:

Wenn der Bagel kalt ist, quer aufschneiden. Beide Seiten mit ALGEN Brotaufstrich Hummus bestreichen. Auf die untere Hälfte eine Tomatenscheibe legen, Feldsalat dazugeben und ein eine kleine Scheibe Avocado. Nun 1-2 Blätter  fritierte DULSE drauflegen, ein paar Sprossen dazu und mit der oberen Hälfte vom Bagel bedecken. 

Für uns kreiert von Marketa Schellenberg, www.essbares.com